Kochen & Klönen

Einmal im Monat treffen sich die Männer im besten Alter und kochen gemeinsam ein dreigängiges Menü. Am Donnerstagabend wird geschnippelt, gebrutzelt, gerührt aber natürlich darf das Klönen und Kickern nicht zu kurz kommen.

Ganz einfach organisiert, da immer reihum jemand für die Rezepte und den Einkauf zuständig ist und die Kosten auf alle Köche umgelegt werden, steht der Spaß im Vordergrund.

Gruppenbild der Gruppe
Männer an den Herd!

So findet sich auch für die Gemeinde- und Dorffeste immer eine freudige Kochtruppe, die die Wallster mit Leckereien versorgt. Natürlich lassen es sich die Männer auch mal gutgehen und genießen es bekocht zu werden, z.B. bei der Boßel- und Grünkohlfahrt oder im Steakhouse. Wer Interesse hat, darf sich gerne bei Albert Schünemann (04941-80088) oder Manfred Hegenbart (04941-8586) melden.