Tauffest am Badesee mit vier Täuflingen

Windig und sonnig war es am Sonntagmorgen, den 21. Juli – bestes Taufwetter am Tannenhausener Badesee. Seid einigen Jahren gibt es in der Wallster Lukasgemeinde die Möglichkeit, Täuflinge am Badesee in Tannenhausen taufen zu lassen.

Pastor Helge Preising hatte die Gestaltung dieses besonderen Gottesdienstes mit vier Taufen unter freiem Himmel übernommen und scheute sich nicht, barfuß – aber mit „Dienstkleidung“ – einige Schritte in den See zu gehen, gefolgt von den Familien und Paten der Täuflinge. Feierlich wurde diese doch außergewöhnliche Art der Taufe unter der Anteilnahme der vielen Besucher und Gäste vollzogen. Auch den musikalischen Teil des Gottesdienstes übernahm Pastor Preising persönlich an seiner Gitarre und lud die Teilnehmer zum fröhlichen Mitsingen ein.

Im Anschluss waren alle Gäste des Gottesdienstes zu Knabberei, kalten Getränken und gemütlichem Beisammensein eingeladen.

Text und Fotos: Marion Beitelmann

PS. Weitere Fotos folgen!